Die Abteilungen der Werthmann-Werkstätten

Die Werthmann-Werkstätten bestehen aus vier Abteilungen:

 

  • Attendorn, Abteilung für körperlich und geistig behinderte Menschen

  • Lennestadt, Abteilung für körperlich und geistig behinderte Menschen

  • Olpe + Nebenstelle Welschen Ennest, Abteilung für psychisch erkrankte Menschen

  • eXtern, Abteilung zur Vermittlung der Menschen mit Behinderungen auf den ersten Arbeitsmarkt

Das Leitungsteam der Werthmann-Werkstätten (v.l.n.r.):
Theo Selter (Abt. Olpe), Susanne Rüenauver (Abt. Lennestadt), Silvio Barthel (Verwaltungsleiter), Dirk Schürmann (Abt. Attendorn und e
Xtern) und Andreas Mönig (Leitung Werkstätten).

Neueste Infos:

Arbeit möglich machen - wie dies bei Menschen mit schweren Behinderungen gelingt, lesen Sie hier.

Am 01.10. feiern wir den 160. Geburtstag unseres Namenspatrons Lorenz Werthmann. Dies ist Anlass, seiner Person und seinem Wirken zu würdigen. Weitere Infos hier.

Fast 100 Besucher waren auf der Vollversammlung 2018. Die Präsentation finden Sie hier.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt