Aktenvernichtung

Ansprechpartner im Haus ist:

Susanne Rüenauver

Tel. +49 (0) 2721 60074 2620

Mail: srueenauver@caritas-olpe.de

 

Leistungskatalog:

Folgende Leistungen bieten wir an:
                                   

Täglich fallen in Büros große Mengen Papier an. Rechnungen, Angebote,

Korrespondenz usw. enthalten oft streng vertrauliche Infos. Bei der

Entsorgung im Papierkorp könnten sie leicht in falsche Hände geraten….
Unsere Lösung: Wir bringen Ihnen verschlossene Sicherheitsbehälter und

leeren diese auf Abruf oder in regelmäßigen Abständen. Ihre sensiblen

Dokumente werden sicher von uns vernichtet gemäß den Richtlinien des Bundesdatenschutzgesetzes und nach DIN 66399.

                                   
                                   
Datenträgervernichtung                          
Schriftgut, Disketten, CD durch die Werthmann-Werkstätten              

DVD, Magnetbänder, Festplatten, Mikrofilm in Zusammenarbeit mit einem

Partnerunternehmen

 
                                   
                                   
Sicherheitsstufen                            
Schriftgut in Sicherheitsstufe P4   Schutzklasse 2                  
Disketten / Magnetbänder in Sicherheitsstufe T4  Schutzklasse 2            
CD / DVD in Sicherheitsstufe O4  Schutzklasse 2                  
Festplatten in Sicherheitssufe H4  Schutzklasse 2                  
Mikrofilm in Sicherheitsstufe F4  Schutzklasse 2                  
                                   
                                   
Sicherheitsbehälter                  
 
     
 
   
                             
240 Liter  ca. 30 Aktenordner Außenmaße in mm ca. 575 x 690 x 1010    
                             
                  Datenschutzbehälter 240 l          
                             
                         
 
     
 
 
656 Liter  ca. 90 Aktenordner  Außenmaße in mm ca. 1300 x 750 x 940  
                           
                         

Abholung der Datenträger direkt vor Ort oder eine Anlieferung der

Datenträger durch den Kunden sind möglich.

Neueste Infos:

Sie möchen Arbeit live erleben? - Das geht ganz einfach: Kommen Sie am 12.07.2018 zu unserem Praxistag in die Werthmann-Werkstätten nach Welschen Ennest oder nach Olpe. In der Zeit von 08:00 - 14:00Uhr öffnen wir die Türen, um Ihnen einen Einblick in die tägliche Arbeit der Werkstätten zu gewähren.

Die erste Inklusionsmesse fand am Samstag, den 23.06.2018, von 10:00 - 14:00 Uhr in der Schützenhalle Dünschede statt. Nähere Infos hier. 

Focus, das Netzwerk für Leben und Wohnen, und die Werthmann-Werkstätten führen eine gemeinsame Befragung für den Fachbereich Behindertenhilfe im Kreis Olpe durch. Nähere Infos hier


Anrufen

E-Mail

Anfahrt