Die Werthmann-Werkstätten sind nach DIN EN ISO 9001:2008, AZAV und MAAS:BGW zertifiziert.

Unsere aktuellen Zertifikate gibt es hier zum Download.

ISO 9001-Zertifikat
1.4.3.4.-170320-Ba-Zertifikat ISO 9001_2[...]
PDF-Dokument [906.9 KB]
Zertifikat nach MAAS-BGW
1.4.3.4.-170320-Ba-Zertifikat MAAS-BGW.p[...]
PDF-Dokument [599.9 KB]
Zulassung nach AZAV
1.4.3.4.-170320-Ba-Zulassung_Träger_VAW.[...]
PDF-Dokument [83.9 KB]

 

ISO-Zertifikat bestätigt

 

Seit 2001 sind die Werthmann-Werkstätten nach der DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Durch die aktuelle Re-Zertifizierung wurde bestätigt, dass der Leitsatz „Arbeit möglich machen“ nicht nur ein leeres Versprechen ist, sondern tagtäglich von den Mitarbeitern und Beschäftigten in die Praxis umgesetzt wird. So sind die Werthmann-Werkstätten seit Jahren ein kompetenter und moderner Partner für Industrie und Handel.

Neueste Infos:

"Arbeit möglich machen" ist der Auftrag der Werkstätten. Schwerstmehrfach behinderte Menschen erleben die Arbeitswelt außerhalb der Werkstätten. Nähere Infos lesen Sie hier.

Jetzt legten die Führungskräfte der Werkstätten die Zielausrichtungen für das neue Jahr fest. Die Schwerpunkte liegen in den Umsetzungen der BTHG-Anforderungen. 

Das neue Jahr fängt gut an: Die neue WIR-Zeitung ist erschienen! Schauen Sie hier.

Die Leiterin der Arbeitsagentur Siegen, Daniela Tomczak, machte jetzt ihren Antrittsbesuch in den Werthmann-Werkstätten. Weitere Infos hier.

Viele interessante Stellenanzeigen finden Sie auf dieser Homepage. Schauen Sie hier.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt